Startseite » Home Warenkorb | Kasse

Katalog

1-Wire, iButton, Mess- und Steuersysteme

Willkommen bei Fuchs Elektronik, dem Zulieferer und Fachhandel für 1-Wire Produkte und andere Mess- und Steuersysteme. Die Produkte aus unserem Katalog sind überwiegend ab Lager lieferbar. Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder möchten Sie Ihre Bestellung per Fax, Email oder Brief einreichen? Hier erfahren Sie unsere Kontaktinformationen.

Behörden, Schulen, Universitäten und Institutionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, beliefern wir auch auf Rechnung. Unternehmen außerhalb Deutschlands mit gültiger Ust-IdNr. und Kunden außerhalb der EU, gelten sämtliche Preise abzügl. Mehrwertsteuer.

Sie sind gewerblicher Kunde? Klicken Sie hier, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Was ist 1-Wire?

1-Wire oder One-Wire (Eindraht) ist die Bezeichnung für eine Technologie von Maxim Integrated. Die Kommunikation mit 1-Wire Komponenten erfolgt über einen zweiadrigen Bus. Jede 1-Wire Komponente hat eine garantiert einmalige und unveränderbare Seriennummer. Anwendung findet die 1-Wire Technologie zum Beispiel im Bereich der Mess-, Steuer- und Überwachungstechnik, sowie zur elektronischen Zugriffskontrolle und Identifizierung von Objekten.

 

Neu: LinkUSB-T

 

Der LinkUSB-T ist eine erweiterte USB 2.0 Schnittstelle für 1-Wire und iButton Komponenten. Durch digitale, wie auch analoge Methoden, lässt sich bei vielen 1-Wire Netztopologien, eine deutlich höhere Zuverlässigkeit erzielen. Der LinkUSB-T bietet außerdem ASCII-Funktionen, um die Kommunikation mit 1-Wire Komponenten zu vereinfachen.

Diese Variante des LinkUSB verfügt über eine Micro-USB Buchse für den Anschluss an das Host-System und eine abnehmbare 3-polige Schraubklemme als 1-Wire Schnittstelle.

Das für den Anschluss am Host-System erforderliche USB-Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Der LinkUSB-T wurde für 1-Wire Netze entwickelt, bei denen andere 1-Wire Adapter aufgrund der Kabellänge oder Anzahl an 1-Wire Komponenten an ihre Grenze stoßen. Ermöglicht wird dies durch die Firmware des LinkUSB-T, die wichtige Netzwerkparameter automatisch an die gegebene Situation anpasst.

Der LinkUSB-T basiert auf dem Link45, der in Zusammenarbeit mit Dallas Semiconductor Corp. entwickelt wurde. Detaillierte Informationen zu den Verbesserungen der Link Adapter finden Sie in der AppNote 244 auf der Maxim-Dallas Webseite.

USB to Serial Bridge
Der LinkUSB-T verwendet den FTDI FT232R USB UART Chip als USB to Serial Bridge. Treiber können in aktuellen Windows Versionen über den Microsoft Windows Update Service installiert werden. Linux Treiber sind ab Kernelversion 2.4.20 verfügbar. Aktuelle Treiber für Windows, Linux und Mac stehen zudem auf http://www.ftdichip.com zum Download bereit.

Der FTDI Treiber erstellt im Betriebssystem einen virtuellen COM Port, über den die Kommunikation mit dem LinkUSB-T erfolgt. Der Adapter verhält sich also gegenüber Software wie ein DS9097U Adapter und wird auch als solcher erkannt.

Programmierbeispiele können hier heruntergeladen werden. Die Beispiele sind mit geringen Änderungen auch unter Linux einsetzbar. Die verwendete Programmiersprache ist Perl.


Beispiele für Zubehör
LinkUSB-T
LinkUSB-T LinkUSB-T 

Warenkorb

0 Produkte

Information

Neu

MF1921H
MF1921H

40,90 €

Unsere Partner

Partnerships